Mosbacher Klassische Konzerte
Veranstaltungen

Berichte zu den vergangenen Veranstaltungen finden Sie unter Pressestimmen.

Württembergerisches Kammerorchester Heilbronn

Dienstag, 24. Oktober 2017 | 20 Uhr, Alte Mälzerei

Dirigent: Ruben Gazarian
Solist: Valentin Radutiu, Violoncello
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 82 C-Dur („Der Bär“)
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Variationen über ein Rokoko-Thema für Violoncello und Orchester
Felix Mendelssohn: Sinfonie Nr. 4 A-Dur („Italienische“)

Konzerteinführung 19.15 – 19.30 im Kleinen Saal

Nur bei diesem Konzert: Nummerierte Plätze – Vorverkauf und Einlösung der Platzkarten durch die Mitglieder ab Montag, 3. Juli 2017.

 
Agnés Clément (Harfe)

Donnerstag, 23. November 2017 | 20 Uhr, Alte Mälzerei

1. Preisträgerin beim ARD-Wettbewerb 2016

Werke von Louis-Claude Daquin, Claude Debussy,
Manuel de Falla, Gabriel Fauré, Paul Hindemith,
Aram Katchaturian, Franz Liszt, Wilhelm Posse,
Jean Philippe Rameau und Henriette Renié

Konzerteinführung 19.15 – 19.30 im Kleinen Saal

 
Trio 21m60

Sonntag, 21. Januar 2018 | 20 Uhr, Alte Mälzerei

Constantin Hartwig, Fabian Neckermann und Steffen Schmid (Tuba)

(Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrats)

Originalwerke und Bearbeitungen von J. S .Bach, Eric Ewazen, Erland von Koch, Paul McCartney, Claudio Monteverdi, Václav Nelhýbel,Raymond Premru, Nico Samitz, Daniel Schnyder, Daniel Speer und G. Ph. Telemann

Konzerteinführung 19.15 – 19.30 im Kleinen Saal

 
Bartholdy Quintett

Freitag, 9. März 2018 | 20 Uhr, Alte Mälzerei

Anke Dill und Ulf Schneider (Violine)
Barbara Westphal und Volker Jacobsen (Viola)
Gustav Rivinius (Violoncello)

W. A. Mozart: Streichquintett D-Dur KV 593

Robert Krampe: „... mein Saitenspiel“
(2011 für das Bartholdy Quintett geschrieben)

Antonin Dvoˇrák: Streichquintett Es-Dur op. 97

Konzerteinführung 19.15 – 19.30 im Kleinen Saal

 

Konzertgemeinde Mosbach e.V. > Friedrich-Hölderlin-Straße 5 > 74821 Mosbach > info@konzertgemeinde-mosbach.de